JUGENDKIRCHENTAG 2016

Glaube, Spaß und Abenteuer

AUSFLUG Jugendliche aus der Region besuchen Kirchentag

 

Quelle: Kreis-Anzeiger 14.06.2016

 

(BLEICHENBACH/red) -  Rund 3000 Jugendliche besuchten den Jugendkirchentag der Evangelischen Kirche Ende Mai in Offenbach, mit dabei waren auch 20 Jungen und Mädchen aus dem Evangelischen Dekanat Büdinger Land. Die Gruppe war unter der Leitung von Ulrike Martin aufgebrochen, unterstützt wurde Martin von sechs Helfern aus dem Bahnhofsteam des Jugendkulturbahnhofs Bleichenbach und der Evangelischen Jugend Schotten.

 

Der Jugendkirchentag habe gezeigt, dass auch Jugendliche mit Kirche viel Spaß haben können, so das Fazit der Gruppe. Offenbach habe sich als offene Stadt gezeigt. Überall habe man junge Menschen mit grünen Schals angetroffen. In fünf Themenparks zu den Themen „Offen für Frieden“, „Gerechtigkeit“, „Schöpfung“, „Dialog“ und „Kulturen“ wurden Jugendgottesdienste, kreative Workshops, Konzerte, Sport und viele andere Aktionen angeboten. Die Jugendlichen konnten ihre Kreativität, Mut und Teamfähigkeit unter Beweis stellen. Glaube, Spaß und Abenteuer hätten im Mittelpunkt gestanden. Den Hochseilgarten, den Zauberer Mr. Joy und eine selbstgestaltete Modenschau zählten für die Jugendlichen aus der Region zu den Highlights.