Kinder- und Jugendarbeit in der Region Nidda

Foto: Gert Holle
Foto: Gert Holle

Adriana Mattern, Dekanatsjugendreferentin

 

Hallo, mein Name ist Adriana Mattern. Seit dem 01.06.2016 bin ich die neue Dekanatsjugendreferentin im Dekanat Büdinger Land, Region Nidda.

 

Was ich mache?

 

Ich bin vor allem für die Kinder und Jugendlichen im Dekanat, insbesondere der Region Nidda da. Neben Angeboten und Freizeiten, die ich direkt an euch richte, möchte ich die Kirchengemeinden der Region Nidda beim Aufbau und der Entwicklung ihrer Kinder- und Jugendarbeit unterstützen. Ganz besonders möchte ich dabei allen, die Interesse haben sich Ehrenamtlich im Bereich der Kinder- und Jugendarbeit zu engagieren, helfen, sie fortbilden und begleiten.

 

 

 

 

 

Ich freue mich sehr darauf 

  • Kinder und Jugendliche der Region und des gesamten Dekanats kennen zu lernen
  • sie als TeilnehmerInnen bei Angeboten und Freizeiten begrüßen zu dürfen
  • mit interessierten Jugendlichen zusammen im Team zu arbeiten
  • auf die gemeinsame Arbeit mit meinen KollegeInnen.

 

Was ich mir wünsche!

 

Gemeinsam Neues entdecken, über Gott und die Welt reden, Angebote die Spaß machen, Fremdes weltoffen erkunden, Gemeinschaft erleben…und vieles mehr

 

Erreichen könnt ihr mich unter:

 

Adriana Mattern

Bahnhofstraße 26

63667 Nidda

Tel: 06043-802619

 

E-Mail: adriana.mattern@dekanat-buedinger-land.de

 

Foto: Gert Holle
Foto: Gert Holle

Tanja Langer, Gemeindepädagogin

 

Tanja Langer ist hauptamtliche Mitarbeiterin im gemeindepädagogischen Dienst in der Region Nidda. Mit dem überwiegenden Teil ihrer Arbeitszeit ist sie in der Kirchengemeinde Nidda tätig.

 

Sie ist per E-Mail unter tanja.langer@dekanat-buedinger-land.de erreichbar.

 


Download
Download Jahresprogramm 2018
Brosch-DekSchotten_01-18_Scr-high.pdf
Adobe Acrobat Dokument 7.2 MB
Download
Plakat_DekBUEDLAND_01-18_beige.pdf
Adobe Acrobat Dokument 6.3 MB

Download
Anmeldeformular-2018.pdf
Adobe Acrobat Dokument 453.3 KB




Informationen

zu Angeboten in der Region Nidda und im gesamten Dekanat sind mit einem Klick auf das folgende Bild erhältlich.