Aktuelle Stellenausschreibung

Das Evangelische Dekanat Büdinger Land sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n

 

Sozialpädagog*in bzw. Sozialarbeiter*in

 

(100%-Stelle, unbefristet)

 

zur Fortsetzung der Schulbezogenen Jugendarbeit im Sozialraum Schotten/Ulrichstein. Dienstsitz ist Schotten.

 

Zum Dekanat Büdinger Land gehören 77 Kirchengemeinden in der östlichen Wetterau und dem südlichen Vogelsberg. Im Dekanat sind an unterschiedlichen Standorten und mit unterschiedlichen Stellenanteilen weitere 10 Mitarbeiter*innen im gemeindepädagogischen Dienst tätig.

 

Im Schulstandort Schotten/Ulrichstein befinden sich vier Schulen: Die Vogelsbergschule als kooperative Gesamtschule, die Grundschulen Schotten und Ulrichstein sowie die Digmundis-Schule als Förderschule. Schotten ist eine charmante Kleinstadt mit guter Infrastruktur, regem Vereinsleben und Naherholungsmöglichkeiten z.B. im Vogelsberg oder am Nidda-Stausee.

 

Zu Ihren Aufgaben gehören:

 

·       Konzeptions(weiter-)entwicklung

 

·       Planung und Durchführung von Angeboten in schulischen Einrichtungen und den Häusern des Evangelischen Dekanats, wie z.B. Soziales Lernen oder Beratung von Kindern und Jugendlichen und deren Eltern

 

·       Angebote im Bereich Bildung, z.B. thematische Angebote, Projektarbeit oder Freizeitenarbeit

 

·       Sozialraumorientierte Arbeit, z.B. Unterstützung bestehender oder Aufbau tragfähiger sozialer Netzwerke im Sinne der Kinder und Jugendlichen

 

·       Mitarbeit und Ausgestaltung des Schülercafés im Dekanatsjugendhaus Schotten

 

·       Gremien- und Öffentlichkeitsarbeit

 

Wir wünschen uns von Ihnen:

 

·       Abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik/-arbeit oder einen vergleichbaren Berufsabschluss

 

·       Kenntnisse des SGB VIII und der Methodik sozialräumlicher Jugendarbeit

 

·       Die Fähigkeit zum selbständigen Arbeiten und zur Arbeit im Team

 

·       Mitgliedschaft in einer Gliedkirche der EKD

 

·       Die Bereitschaft, religionssensibel zu arbeiten und ein positives Bild evangelischer Jugendarbeit

 

·       Führerschein (PKW)

 

Wir bieten Ihnen:

 

·       Eine 100%-Stelle mit Vergütung nach KDO.

 

·       Die Mitarbeit in einem engagierten und vernetzten Team des Gemeindepädagogischen Dienstes im Evangelischen Dekanat Büdinger Land. Das Regional-Team in Schotten besteht aus drei weiteren Mitarbeiter*innen.

 

·       Die Unterstützung von ca. 50 ehrenamtlichen Mitarbeiter*innen.

 

·       Die Möglichkeit, Ihre Gaben, Interessen und eigenen Ideen in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen umzusetzen

 

·       Eine gute Raumausstattung mit eigenem Büro, Gruppenräumen und Werkstatt im Dekanatsjugendhaus Schotten, Ihrem zentralen Wirkungsort in unmittelbarer Nähe zu Schule und Jugendhilfe.

 

·       Die Nutzung unserer Wissens- und Materialressourcen, z.B. im erlebnis-, kunst-, oder religionspädagogischen Bereich.

 

·       Vertrauensvolle Kooperation mit den Schulen und dem Jugendamt des Landkreises.

 

Weitere Informationen geben gerne:

 

·       Stellvertr. Dekan Wolfgang Keller, Telefon 06044/3788, wolfgang.keller@ekhn.de

 

·       Dekanatsjugendreferent Christian Leibner, Telefon 06044/961418, christian.leibner@ejbl-erleben.de

 

Richten Sie Ihre Bewerbung bitte bis spätestens 15.03.2020 an das Evangelische Dekanat Büdinger Land, Stellvertr. Dekan Wolfgang Keller, Bahnhofstr. 26, 63667 Nidda. Digitale Bewerbungen senden Sie uns bitte zusammengefasst in einer PDF-Datei an dekanat.buedinger-land@ekhn.de