Nidda

 

Pfarramt I

Pfarrerin: Julia Jüttner (in Elternzeitvertretung)

Auf dem Graben 35

Tel: 06043 2777

- Email

 

Pfarramt II (Johannes-Pistorius-Bezirk)

Pfarrerin: Hanne Allmansberger

Auf dem Graben 39

63667 Nidda

Tel: 06043/2523

 

Pfarramt zuständig für Unter-Schmitten

Pfarrer: Reiner Isheim

Beundestraße 32
63667 Nidda
Tel. 06043/ 985515
r.isheim@t-online.de

 

 

Evangelisches Gemeindebüro

Auf dem Graben 35

63667 Nidda

Tel: 06043/ 2397

Fax:06043/ 405201
- Email

 

Sekretärinnen: Frau Kälbel und Frau Reinhardt

 

Öffnungszeiten des Gemeindebüros:

Die., Mi., Do. 10°° bis 12.°° Uhr

- Homepage der Evangelischen Kirchengemeinde Nidda

Besichtigungsmöglichkeit der Kirche: 

täglich zwischen 10:00 und 17:00 Uhr


Herzliche Einladung zur Orgelandacht am Sonntag, 28.03.2021, 17 Uhr Evangelische Stadtkirche Nidda

Geplant war eigentlich eine Andacht für Oboe, Violine und Orgel, die leider aufgrund von Krankheit eines Musikers verschoben wird. Aber  ich konnte heute für den 28.03. einen anderen, ganz besonderen Musiker für diese Andacht gewinnen und freue mich mit einem der führenden europäischen Naturhornisten, Stephan Katte, an diesem Palmsonntag zu musizieren.

Lassen Sie sich diesen außergewöhnlichen Musiker nicht entgehen!!!!

Eintritt ist frei! Um Anmeldung wird dringend gebeten: Telefon: 0171-9513365  oder unter  katrin.krausse@dekanat-buedinger-land.de (bis 27.03.) an.

 

Liebe Grüße von Katrin Anja Krauße

 

Stephan Katte wurde 1972 in Bleicherode geboren und wuchs in Waltershausen/Thür. auf. Eine frühzeitige Berührung mit der Musik erfuhr er im Elternhaus (Blockflöte, Jagdhorn, Gesang).

Von 1986 an erhielt er eine Ausbildung an der Spezialschule für Musik Weimar/Belvedere mit anschließendem Studium an der Hochschule für Musik „Franz Liszt“ Weimar im Fach Horn. Von 1992 bis 2002 hatte er ein Engagement an der Staatskapelle Weimar. 1998 absolvierte er sein Konzertexamen an der Leipziger Musikhochschule. 2001-2004 studierte er die Fächer Chordirigieren und Orchesterdirigieren an der Hochschule für Musik „Franz Liszt“ Weimar. Von 2004-2009 leitetet er den Handwerkerchor Weimar.

Katte ist ein deutschland- und europaweit gefragter Spezialist für das Spiel historischer Horninstrumente. Besondere Impulse dafür bekam er durch die Teilnahme am Internationalen Naturhornfestival Essen 1993 sowie durch den Frankfurter Hornisten Peter Steidle. Spezialkurse für Naturhorn hielt er an den Musikhochschulen Brno (CZ), Rostock und Weimar.

Seit 2006 hat er einen Lehrauftrag für Horn an der Hochschule für Musik „Franz Liszt“, seit Wintersemester 2009 einen Lehrauftrag für Naturhorn an der HMT Rostock, seit Wintersemester 2015 einen Lehrauftrag für Naturhorn an der HMT Leipzig

 


Impressionen vom Orgelneubau