Rodenbach

Fotonachweis: John Stephen Porter
Fotonachweis: John Stephen Porter

Pfarrer:

Oliver Nünninghoff

Düdelsheimer Str.11

63674 Lindheim

 

Fax: 06047 – 987 10 46

 

Homepage: https://unser-kirchenfenster.de

 

Kirchenvorstandsvorsitzende: Anita Schäfer

 

 

 

 

 

 

Pfarramt:

63674 Altenstadt-Rodenbach

Ortenberger Str. 1

Tel. 06047/5566

Fax 06047/988861 

E-mail: ev.kirche.rodenbach@gmx.de  

  

Sekretärin: Ursula Henrich

 

Bürozeiten: Mittwoch: 15.00 - 17.00 Uhr

 

Besichtigungsmöglichkeit der Kirche: 

bei Küsterin Frau Domke-Schrimpf anfragen


Klangzauber am Sonntag, 10.04.2022 um 17 Uhr in der Ev. Kirche

 

63674 Altenstadt-RODENBACH mit Christoph Brückner (CB)

an der historischen WAGNER-Orgel von 1621

 

Orgelkonzert mit Jubilaren &  Überraschungspotenzial

Jubilar A: Heinrich Schütz (1585-1672) siehe Nr. 2-4 im Programm

Jubilar B: Johann Adam Reincken (1643-1722) siehe Nr. 5

Jubilar C: Cesar Franck (1822-1890) siehe Nr. 7.

 

Programmfolge: Änderungen vorbehalten

IM-pressionen   IN-spirationen   IM-provisaionen

 

 

  1. CB: Medley. Friedensmusik für Ukraine
  2. H. Schütz: Ich danke dem Herrn von ganzem Herzen
  3. H. Schütz: Aller Augen
  4. CB: Wohl denen, die da wandeln. Rhapsody für H. Schütz
  5. CB: An Wasserflüssen Babylon. Fantasie für J. A. Reincken
  6. CB: Die beste Zeit im Jahr ist mein (nach A. Vivaldi)
  7. CB:  Bleib bei mir Herr. Remember C. Franck
  8. Lothar Graap *1933: Verleih uns Frieden gnädiglich. Partita von 1987:

Bewegt-Langsam-Lebhaft-Ruhig-Straff-Fließend-Gehend-Hymnisch

 

  1. CB. We shall overcome

Thema-Siciliano-Tango-Tempo di Menuetto-Toccata

 

 

Alle Programmtitel: Eigenkompositionen, Improvisationen des Interpreten.

Künstlerisches Portrait: www.christoph-brueckner.de

 

 

Trotz Pandemiepausen brauchen Menschen Strukturen, Halt und Orientierung. Für Christoph Brückner, überregionaler Kirchenmusiker und allrounder seines Faches, zählen eindeutig Choralmelodien dazu. Er hat nicht nur EIN Lieblingslied sondern MEHRERE.

Und so wählte der Interpret absichtlich überwiegend keine „FREIEN“ Werke, sondern überwiegend bekannte Titel aus dem Gesangbuch. Auf die Nr. 9 darf man dabei besonders gespannt sein, handelt es sich doch um eine Uraufführung, die eigens für den 10.04.2022 erklingen wird.

So ist die Musikauswahl bewusst „farbig“,  um auch den Ansprüchen Friedens-, Frühlingskonzert gerecht zu werden.  Denn es ist besser ein Licht anzuzünden, als über die Dunkelheit zu schimpfen.

Diese  Musik kann und wird somit sicher ein solcher Zugang für mehr Lebensfreude sein, gerade in den momentanen turbulenten Zeiten.

 

Herzliche Einladung für das besondere Sonntagskonzert am 10. April 2022 um 17 Uhr  in der Ev. Kirche 63674 Rodenbach im Ev. Dekanat Büdinger Land.

 

Eintritt FREI (willig). Angemessene Spende(n) sind hochwillkommen. 


Das Gemeindeporträt

Download
Download Gemeindeporträt Rodenbach
Rodenbach.pdf
Adobe Acrobat Dokument 183.2 KB