Gesellschaftliche Verantwortung

„Aus christlicher Verantwortung vor Gott und den Menschen treten wir für eine politische Entwicklung ein, die sozial gerecht und ökologisch verträglich ist.“

Zentrum Gesellschaftliche Verantwortung der EKHN

 

 

Das Handlungsfeld Gesellschaftliche Verantwortung versteht sich als Schnittstelle zwischen Kirche und Gesellschaft in den Bereichen Arbeit, Wirtschaft, Soziales, Umwelt und Entwicklung des ländlichen Raums.

 

 

ANSPRECHPARTNERIN:

Fachstelle Gesellschaftliche Verantwortung

- Rita Stoll -

Haus der Kirche und Diakonie in Nidda

Bahnhofstraße 26

63667 Nidda

Telefon: 06043-8026-14

E-Mail: rita.stoll@dekanat-buedinger-land.de


Stellenausschreibung „Projektstelle für Integrationsprozesse im Sozialraum“

Download
Download Stellenausschreibung
17-06-02 Stellenausschreibung-Integratio
Adobe Acrobat Dokument 320.6 KB

Diese Stelle wird gefördert durch


Schwerpunkte der Arbeit


Zum Ausleihen

Die aktualisierte Auflage der Ausstellung „Asyl ist Menschenrecht“ von PRO ASYL enthält vielfältige Informationen über Flüchtlinge und ihre Situation. Menschenrechte sind allgemein gültig und unteilbar, durch die Ausstellung soll das Bewusstsein darüber gestärkt werden. Sie führt die Betrachter*innen von den Fluchtländern über Europa bis nach Deutschland. Die Ausstellung enthält einzelne Tafeln zu themenrelevanten Ereignissen, politischen Entwicklungen und asylrechtlichen Bestimmungen. Zusammen stellen die 37 Einzeltafeln ein umfassendes Informationsangebot zum Thema Flucht und Asyl dar.

 

Die Ausstellung kann ab sofort über die Fachstelle Gesellschaftliche Verantwortung im Evangelischen Dekanat Büdinger Land ausgeliehen werden.

 

 

Download
Infoblatt zum Download
Ausstellung Asyl ist Menschenrecht Info
Adobe Acrobat Dokument 835.9 KB

Studie Rechtsextremismus in ländlichen Räumen

Der "Bund der Deutschen Landjugend" hat bei der Grünen Woche 2017 die aktualisierte Studie "Rechtsextremismus in ländlichen Räumen. Schweigen heißt Zustimmung" vorgestellt. Die Studie enthält u. a. genauere Szene-Profile für RLP und Hessen. Die Studie bezieht sich vor allem auf Jugendliche und junge Erwachsene.

Download
Buch_Rechtsextremismus_web-1.pdf
Adobe Acrobat Dokument 3.1 MB

 

-          Armut und Reichtum

o   Wetterauer Bündnis für Soziale Gerechtigkeit

Download
Erklärung
Wetterauer Erklärung Endfassung 010615.p
Adobe Acrobat Dokument 94.9 KB

o   Gegen Armut und soziale Ausgrenzung. 

Download
Ein Leitfaden für Kirchengemeinden
Broschüre Gegen Armut und soziale Ausgre
Adobe Acrobat Dokument 5.8 MB

o   Armut auf dem Land – gerechte Teilhabe in Kirchengemeinden: ein Modul für die Arbeit im Kirchenvorstand (pdf)    

Download
Ein Modul für die Arbeit im Kirchenvorstand
Modul-Armut auf dem Land-Ausschreibung.p
Adobe Acrobat Dokument 16.8 KB


Aktuelle Themen

* Hilfe für Flüchtlinge

Download
Beiträge zu einer rassismuskritischen Religionspädagogik und Theologie
Broschüre_BAGKR_web.pdf
Adobe Acrobat Dokument 5.4 MB


Download
PERSPEKTIEFE 39 - Gesetzlicher Mindestlohn
ZGV_Perspektiefe_39_Gesetzlicher Mindest
Adobe Acrobat Dokument 482.2 KB

Download
PERSPEKTIEFE 41 - Europa. Wohin des Wegs?
ZGV_Perspektiefe_41_161117-web_end.pdf
Adobe Acrobat Dokument 704.4 KB
Download
Perspektiefe 40 - Sozialraum Dorf
ZGV_Perspektiefe_40_160719.pdf
Adobe Acrobat Dokument 817.0 KB

Download
PERSPEKTIEFE 42 - Kultureller Wandel zur Nachhaltigkeit
ZGV_Perspektiefe_42_170216-web_end.pdf
Adobe Acrobat Dokument 760.1 KB


Der aktuelle Jahresbericht des Zentrums Gesellschaftliche Verantwortung

Download
Jahresbericht ZGV
ZGV_Aus-unserer-Arbeit-2016_170123_web (
Adobe Acrobat Dokument 3.8 MB

 

Das ZGV hat jetzt eine Facebookseite:

 

https://www.facebook.com/ZentrumGesellschaftlicheVerantwortungEKHN/?ref=aymt_homepage_panel

 

Hier informiert das ZGV über Themen wie z.B. Arbeitswelt, Sozialpolitik, Jugendpolitik, Wirtschaft und Ökologie.